Handelsblatt News

DIE PERSÖNLICHKEIT DER WOCHE : Das Ende der Naivität

Nach ihren unbedachten Äußerungen über NS-Zwangsarbeiter will Verena Bahlsen die eigene Unternehmenshistorie aufarbeiten lassen.

Verena Bahlsen ist auf einer Mission. "Mit unserer Forschung und Erfahrung helfen wir Menschen und Unternehmen beim Wandel zu einer besseren Zukunft in Sachen Ernährung." So steht es auf der Website des Unternehmens Hermann's, das die 26-Jährige in Berlin (...)

weiterlesen

STIMMRECHTSBERATER : Die Einflüsterer aus Amerika

ISS und Glass Lewis beraten Investoren bei Hauptversammlungen. Ihr Einfluss wächst. Zum Unmut vieler Manager.

Bayer, Deutsche Bank, UBS: Mit ihren Empfehlungen an die Aktionäre, Vorstände und Kontrollgremien der drei Konzerne nicht zu entlasten, sind die Stimmrechtsberater International Shareholder Services (ISS) und Glass Lewis ins Licht der Öffentlichkeit gerückt. Dabei halten sich die (...)

weiterlesen

STEFAN SCHMITTMANN : Premiere des Chefkontrolleurs

Erst Sondersitzung, dann Hauptversammlung: Der Commerzbank-Aufsichtsratschef steht vor einer turbulenten Woche.

Stefan Schmittmann, 62, ist ein angenehmer Gesprächspartner. Der Aufsichtsratschef der Commerzbank lacht viel - und reagiert auch auf kritische Fragen entspannt. Bei seinen Antworten klingt bisweilen sein bayerischer Akzent durch. Schmittmann agiert bevorzugt im Hintergrund, auf die große Bühne zieht es ihn (...)

weiterlesen

Zusammen erfolgreich

Zunehmend zeigen sich Führungskräfte kompromissbereit, wenn es um ihr Privat- und Familienleben geht - und stimmen ihre Karriereschritte eng mit dem Partner ab .Das geht jedoch nicht ohne Schwierigkeiten, wie eine neue Studie zeigt.

Das Angebot war nahezu perfekt. Aber eben nur nahezu. Als Personalmanager bei Siemens in München hatte Michael Weckesser über (...)

weiterlesen

FLUGTAXIS : Sinnvoller Hype

Auch wenn die Euphorie um fliegende Taxis übertrieben ist, sie treibt die Luftfahrt zu mehr Innovationen, sagt Jens Koenen.

Per App schnell den nächsten Landeplatz suchen, einen Sitz reservieren, und ab in die Luft zum Termin. Was nach Science-Fiction klingt, soll Realität werden. Sogar schon in wenigen Jahren, wenn es nach den Jungunternehmern (...)

weiterlesen

WOLFGANG EWER : "Der Schutz des Berufsgeheimnisses ist essenziell"

Der Präsident des Bundesverbandes der Freien Berufe spricht über Einflussnahmen aus Brüssel, Finanzminister Scholz und die Digitalisierung.

Gerade wurde Wolfgang Ewer als Präsident des Bundesverbandes der Freien Berufe für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Als er in die Berliner Handelsblatt-Redaktion kommt, prangert er sogleich die Einflussnahme aus Brüssel an. Es gebe "ständig (...)

weiterlesen

ALIBABA : Marke ohne Antreiber

Der Abgang von Gründer Jack Ma wird Alibaba schwer treffen, warnt Stephan Scheuer.

Der chinesische Onlinehändler Alibaba ist zur global wertvollsten Marke aus China aufgestiegen. Gerade gelingen die ersten Erfolge bei der internationalen Expansion: In Asien und auch in Europa greift der Konzern nach Marktanteilen. Doch genau in dieser Phase bereitet der Gründer (...)

weiterlesen

BMW : Die fetten Jahre sind vorbei

Der Absatz stockt, die Kosten steigen, die Rendite sinkt. BMW braucht eine Kurskorrektur.

Der 25. September 2018 war eine Zäsur für BMW. Erstmals nach zehn Jahren musste der Konzern eine Gewinnwarnung aussprechen. Schuld haben erst einmal andere: Weil die VW-Tochter Audi anders als BMW ihre Modellpalette nicht rechtzeitig für den neuen Abgasstandard WLTP (...)

weiterlesen
Top