Owlit – Die Datenbank mit der Eule erfindet sich neu: Technikumstellung am 1. Juli

Information für Kunden der Handelsblatt Fachmedien: Die Datenbank mit der Eule bietet Ihnen seit Jahren komfortablen Zugriff auf Ihr Online-Heft-Archiv der Changement. Außerdem einzigartig: Sie können Owlit individuell mit weiteren Top-Inhalten von 17 Fachmedienhäuser erweitern. In den letzten Monaten war Suri, die Datenbank-Eule, fleißig. Als weise Eule hat sie sich intensiv mit den Bedürfnissen und Feedbacks der Kunden beschäftigt:

  • Wie kann die Nutzung noch intuitiver und komfortabler gemacht werden?
  • Welche neuen Funktionen wünschen sich Owlit-Nutzer?
  • Wie führt eine Datenbank-Recherche noch schneller zur gesuchten Lösung?
Die Antwort auf diese Fragen präsentiert Suri stolz am 1. Juli 2019 mit dem Start von OWLIT NEXT GENERATION. Kunden freuen sich auf ein vollkommen neues Nutzungserlebnis verbunden mit der bekannten Inhalte-Qualität der Handelsblatt Fachmedien. Die Umstellung erfolgt für Owlit-Nutzer vollkommen automatisch Sie müssen nichts tun. Unter www.DasNeueOwlit.de finden sich weitere Informationen zu OWLIT NEXT GENERATION und zur einfachen Freischaltung eines Zugangs.
Wir wünschen allen Nutzern ab dem 1. Juli viel Freude mit Ihrer neuen Online-Recherche.

Jetzt kooperiert doch endlich!

Nichts lähmt Unternehmen so nachhaltig wie mangelnde Zusammenarbeit zwischen den Bereichen. Dabei sind Ursachen und passende Lösungsstrategien vielschichtig – es braucht einen gesamtheitlichen Blick aufs System. Andernfalls läuft die Organisation Gefahr, sich in Folgeproblemen zu verstricken. Weiterlesen[…]


Es handelt sich hier um kostenpflichtige Inhalte, die im Abo enthalten sind
 

STAATSKONZERN: Bahn prüft 26 Beraterverträge


  Noerr und EY checken auffällige Vereinbarungen, vor allem die mit dem ehemaligen Personenverkehrsvorstand Ulrich Homburg.
Die Deutsche Bahn untersucht inzwischen Verträge mit 26 Beratern. Das teilte der Staatskonzern nach einer Sondersitzung des Aufsichtsrats mit. Vor einer Woche war noch von 20 Verträgen die Rede. Unter den "auffälligen" Verträgen sind auch die mit drei ehemaligen (...) Weiterlesen
Weitere Beiträge

Jan C. Weilbacher neuer Chefredakteur

Liebe Leserinnen und Leser, wir freuen uns, Ihnen ab der nächsten Ausgabe einen neuen Chefredakteur vorstellen zu können: Ab dem 01.06.2019 verantwortet Jan C. Weilbacher die Redaktion. Weiterlesen[…]

Innovation braucht die richtigen Köpfe

Im digitalen Zeitalter verändert sich das Marktumfeld schnell und unvorhersehbar. In diesem Umfeld suchen Unternehmen händeringend nach digitalen Talenten, die die Innovationen von morgen vorantreiben sollen. Doch wissen Unternehmen überhaupt, nach welchem Talent sie da suchen – und zu welchem Zweck? Martina Weiner, eine Pionierin des digitalen Recruitings, gibt wertvolle Tipps für Unternehmen im „War for Talent“. Weiterlesen[…]

Tool: Retention Management

Eines der größten Risiken bei Veränderungsprozessen: Spitzenkräfte verlassen das Unternehmen und brechen zu neuen Ufern auf. Retention Management ist ein probates Mittel, um dieser Gefahr vorzubeugen und Qualität im Unternehmen zu halten – damit sich Wettbewerber nicht bei den besten Führungskräften und Mitarbeitern bedienen. Dieser Beitrag zeigt, wie das Tool in vier Schritten wirksam eingesetzt wird. Weiterlesen[…]

Weitere Beiträge

Top